Ausbilder Fortbildung 

Seit dem 01.05.2014 ist es amtlich -

die neue Transferliste der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung


Sie vereint:  

- Berufgenossenschaftliche Informationen

- Berufgenossenschaftliche Verordnungen

- Berufgenossenschaftliche Grundregeln

                         mit

- Vorschriften und Regelwerke der DGUV

 

 

 zusammen sind Sie nun die Transferliste der Deutschen Gesetzlichen Versicherung.

 

  

 

Was hat sich verändert: 

 

Jede BG - Richtlinie hat jetzt eine Nummernvergabe  über die DGUV unter dieser wiederum die Schul - Ausbildung deklariert beziehungsweise abgehalten werden soll

Was bedeutet das für den Ausbilder im einzeln?

Kann er seine Unterlagen weiter verwenden?

Wie sehen die neuen Befähigungsnachweise aus?

Was hat sich im Bereich der Schulungen geändert?


wir helfen Ihnen das neue Regelmount zu verstehen

 

Unsere Leistungen:

  • neues Ausbilderbuch mit allen Regeln
  • neue Staplerscheine bez. Kranscheine mit den neuen Eintragungen
  • 2 Tageskurs
  • Schulungszertifikat
  • Preis pro Teilnehmer         1900.-€uro zzgl.  19 % MwSt