Hubarbeitsbühne

Eine gezielte Ausbildung für Bediener/in nach DGUV Grundsatz 308-008 kann den sicheren Einsatz von Hubarbeitsbühnen / Arbeitsbühnen sicherstellen.
Bitte beachten Sie:

Ausbildung Ihrer Mitarbeiter kann ab 4 Mitarbeiter in Ihrem Betrieb erfolgen.

Wir bilden von Mo – So in Ihrem Betrieb aus.

Es gelten für Ausbildung am Wochenende ( Samstag oder Sonntag ) die gleichen Tarife,wie in der Woche.

Tarif – Übersicht :

Preis pro Mitarbeiter  138.- EURO zzgl. 19% MwSt.

Einmalige Fahrtkosten -Pauschale pro Kurs ( Kursgebühr,Fahrtkosten und Übernachtung) in Mischkalkulation 90 Euro zzgl. 19% MwSt.

Theoretische Ausbildung

  • Rechtliche Grundlagen und Regeln der Technik
  • Aufbau, Funktion und Einsatz verschiedener Bauarten
  • Betrieb allgemein
  • Übernahme, Transport der Hubarbeitsbühne / Arbeitsbühne
  • Aufstellung, Inbetriebnahme des Gerätes am Einsatzort
  • Arbeiten mit der Hubarbeitsbühne / Arbeitsbühne
  • Aktuelles Unfallgeschehen
  • Sondereinsätze
  • Sicht und Funktionsprüfung
  • Physikalische Wechselwirkungen
  • Analyse Gefährdungen
  • Verhaltensregeln für den sicheren Umgang

Praktischer Teil

  • Sicht und Funktionsprüfung
  • Auf und Abbau der Hubarbeitsbühne / Arbeitsbühne
  • PSA
  • Notablass