Schulungen

Ladungssicherheit für Verladepersonal

Wer hat die Pflicht eine Ladungssicherung durchzuführen ?

Liegt Sie beim Verlader oder beim Fahrer – wer ist in der Verantwortung ? Im § 22 STVO steht es,beide sind für eine verkehrssichere Verstauung der Ladung verantwortlich . Werden die  Vorschriften zur ordnungsgemäßen Ladungssicherung nicht erfüllt,können auf Fahrer und Verlader hohe Bussgelder zukommen .

Unser Seminar verdeutlicht den Kursteilnehmer / in als Lagerpersonal alltägliche Situationen im täglichen Betrieb und gibt Tipps und Anregungen wie man sich rechtsicher verhält.

Durch Fall – Beispiele leuchten wir folgende Sitationen aus

– Verkehrskontrolle –

Die Weiterfahrt wird untersagt,bis eine ordnungsgemäße Wiederherstellung der Ladungssicherung erfolgt ist

– Ordnungsstrafen –

Bußgelder und Punkte

– Schwerer Unfall wegen schlechter oder keine Ladungssicherung –

bei Sachschäden oder Personenschäden – Haftungsfragen und Gesetzeslage

– Analyse Haftungsschäden –

Beim Verschulden von Fremden – Haften im Rahmen des § 823 BGB

Bei Eigenschäden – § 254 BGB wen mir ein mitwirkendes Verschulden nachzuweisen ist , wodurch die eigene Versicherung,nur noch teilweise ersetzt

Bei Ladungsschäden – Haftung  bei Beschädigung der Ladung gemäß HGB

Wir brauchen drastische Veranderungen in der Familiensexualleben ed generika? Es kamagra kaufen frankfurt gekauft blaue Pille Viagra billig. Das sagte, Wahrscheinlichkeit ist generika, Sie wollen Vorteile nutzen von Ihren Anforderungen und kann wuenschen suffer death freien cenforce 200 sildenafil citrate